+41 79 236 63 11‬ info@fabienneballmer.ch

Über Authentizität und Herzlichkeit 

Letztens wurde ich gefragt, was eigentlich Authentizität bedeutet oder wann man authentisch wirkt. Hier eine kleine Erklärung:

Wenn das eigene Innere und das, was man nach aussen zeigt und lebt nicht miteinander übereinstimmen, kollidiert es permanent und erzeugt Spannungen. In solchen Phasen wird es schwierig, Dinge locker fliessen zu lassen. Wenn etwas nicht fliesst ist es nicht authentisch.

Die einzige Möglichkeit, unser System und somit sich selbst in Einklang zu bringen, um den Fluss nach aussen zu ermöglichen, ist die innere Ruhe und nackte Ehrlichkeit und Klarheit gegenüber sich selbst. In der Folge lösen sich Spannungen und es entsteht ein Flow, der zum persönlichen Erfolg führt.

Oft streben wir nach einer äusseren Perfektion, führen im Inneren aber einen Kampf um diese Perfektion zu erfüllen, dass dieses Streben eine Spannung erzeugt. Dieser Kampf und Spannung blockiert den Flow im Aussen. Oft wirkt man dann gegen aussen arrogant, unklar, traurig oder überspielend.

Trotzdem brauchen wir immer mal wieder die Spannung, um genau dorthin zu gelangen, wo sich wieder die Möglichkeit zum Flow ergibt. Meistens resultieren Spannungen aus unseren inneren Ängsten, die uns weiterführen und die Chance geben, noch ein Stück näher an unsere innere Wahrhaftigkeit zu gelangen, um damit gegen Aussen noch klarer und authentischer zu leben. Authentisch wirken wir also, wenn wir im Innern aufgeräumt sind und gegen Aussen leben, was in unserem Inneren steckt.

Dieser Weg ist kein «immer glücklich», «alles ist immer gut» oder stetiger Höhenflug. Er hat Tiefen und Ecken, es ist hartes Arbeiten am Leben und im Leben und konfrontiert uns stetig mit inneren und äusseren Veränderungen und braucht viel Demut gegenüber dem eigenen Lebensweg und den unserer Mitmenschen. Und übrigens, dies ist auch das Geheimrezept zur «Herzlichkeit». Denn Herzlichkeit ist ehrlich und strahlt von Innen nach Aussen.

ANSTOSSEN – UNTERSTÜTZEN – BEGLEITEN 

fabienneballmer.ch 

 

 

 

ANSTOSSEN – UNTERSTÜTZEN – BEGLEITEN